Dienstag, 7. September 2021, 19 Uhr
Luzi Bernet. Journalistische Grundfragen heute

Der ehemalige Chefredaktor der „NZZ am Sonntag“ stellt sich im Gespräch grundsätzlichen Fragen nach den Aufgaben und Möglichkeiten von Journalistinnen und Journalisten in der heutigen Zeit. Für wen schreiben sie? Wem sind sie verantwortlich? Wieviel „Unabhängigkeit“ ist nötig? Wieviel ist möglich? Wie sind Facts von Fakes zu unterscheiden? Und: Wie sieht die Zukunft des Journalismus aus, wie die von gedruckten Zeitungen? Daneben gibt er auch Anteil an seinem persönlichen Weg und seinen Plänen für die eigene Zukunft im Journalismus.

!Diese Veranstaltung ist ausgebucht!